Ein nachhaltiges Weihnachtsfest in 5 Schritten

Wie man ein nachhaltiges Weihnachtsfest in 5 Schritten hat


Die Ferienzeit steht vor der Tür und dieses Jahr träumen wir von einem grünen Weihnachtsfest! Wäre es nicht großartig, ein Geschenk zu machen, das gut für deine Mutter und Mutter Erde ist? Mit Blick auf ein nachhaltiges Weihnachtsfest Wir präsentieren Ihnen unsere 5 Schritte zu einem umweltfreundlichen Weihnachtsfest.

Nr.1 Weniger ist mehr!

Sehr wenige von uns brauchen mehr Dinge, die ihre Häuser und ihr Leben durcheinander bringen. Wir denken jedoch, dass Weihnachten ohne Geschenke auch ziemlich traurig wäre! Warum also nicht dieses Weihnachten das minimalistische Mantra und Geschenk Ihrer Lieben annehmen, nur EIN Geschenk, das WIRKLICH ihr Gesicht zum Leuchten bringt und das Herz jedes Mal flattern lässt, wenn sie es sehen oder benutzen? Überkonsum bringt uns kein Glück, nur hektische Einkaufszeiten, lange Warteschlangen, schmerzende Füße und ein kaputtes Bankguthaben.

Nr.2 Weihnachtsverpackung ohne Abfall

Ich werde nie vergessen, als ich 15 Jahre alt war, eine enge Freundin von mir würde ihre Weihnachtsgeschenke in Zeitung und Band einwickeln. Mein schockiertes Gesicht (als wäre der Weihnachtsmann ermordet worden) sagte alles, aber sie antwortete einfach: "Aber es ist so eine Verschwendung, wenn Geschenkpapier erst nach 1 Minute in den Papierkorb kommt." Damals konnte ich mich nicht darum kümmern, aber 15 Jahre später macht mich nichts glücklicher als der Gedanke an eine Geschenkverpackung ohne Abfall!

Mit ein paar kunststofffreien Geschenkverpackungsideen und natürlichen Dekorationen können Sie Geschenke hübsch und originell aussehen lassen.

Bildnachweis: @ ingreens.co.uk

Verwenden Sie alte Zeitungen oder werden Sie kreativ und suchen Sie nach gebrauchten interessanten und farbenfrohen Magazinen wie alten Geografie-, Kunst- oder Modemagazinen. Wie wäre es mit alten Karten oder gebrauchten Bilderbüchern? Sobald Sie anfangen, all die fantastischen wiederverwendbaren Geschenkverpackungsmaterialien zu realisieren, ist Ihrer Kreativität keine Grenzen mehr gesetzt!

Bildnachweis: @ ingreens.co.uk

Verwenden Sie zum Dekorieren Ersatzwolle, Schnur, Schnur, Bänder und Stempel.

Erstellen Sie DIY-Dekorationen wie ausgetrocknete Orangen, Farne und Blumen aus dem Wald, um Ihr Geschenk zu dekorieren, oder verwenden Sie Schals und Stoffe als Geschenkpapier.

Nr.3 Weihnachtskarten ohne Plastik

Ich weiß, dass Weihnachtskarten vielleicht so sinnlos erscheinen wie Geschenkpapier, aber wenn Sie es nicht schon wussten, haben wir Engländer eine Art Suchtkarte. Wir lieben sie! Aber im Namen eines nachhaltigen Weihnachtsfestes haben wir uns einige umweltfreundliche Weihnachtskartenalternativen ausgedacht.

Machen Sie Ihre eigenen Weihnachtskarten, indem Sie die Vorderseite der Karten, die Sie letztes Jahr erhalten haben, wiederverwenden, oder lassen Sie Ihre Kinder sie noch besser machen. Wenn Sie keine Zeit haben, Ihre eigenen zu machen und keinen Zugang zu einem kreativen Kind haben, dann benutze ich auch gerne Postkarten. Sie können personalisiert, kostengünstig und ohne Plastik sein!

Und wenn Sie dieser speziellen Karte wirklich nicht widerstehen können, kaufen Sie sie bei aufstrebenden Künstlern, die nachhaltige Materialien wie biologisch abbaubare Maisstärkeverpackungen verwenden, wie diese vom talentierten Designer Liina Lember.

Nr.4 Plastikfreie Weihnachtsdekoration


Lassen Sie uns dieses Jahr ein nachhaltiges Weihnachtsfest feiern, indem wir Zeit mit Freunden, der Familie, in der Natur und außerhalb der Geschäfte verbringen. Machen Sie Ihre eigenen Dekorationen, lassen Sie uns alte Schule gehen und machen Sie Ihre eigenen Papierschneeflocken und Papierketten. Verwenden Sie plastikfreie Adventskalender mit dekorierten braunen Papiertüten. Genießen Sie die frische Luft bei einem Waldspaziergang im Winterwunderland und sammeln Sie Farne, rote Beeren, Stechpalmen und Tannenzapfen. Werden Sie zu Hause kreativ mit ihnen.

Wenn es um nachhaltige Christbaumschmuck geht, besuchen Sie doch Ihren örtlichen Flohmarkt und geben Sie diesen Dekorationen eine zweite Chance, die Weihnachtsstimmung zu genießen. Unser einarmiger Schlagzeugerjunge schmilzt mein Herz jedes Mal, wenn ich ihn sehe!

Nr.5 Nachhaltige Weihnachtsnahrung & Alkoholzubereitung

Zieh deine dicken Hosen an, es ist Weihnachten! Kaufen Sie Ihre frischen Lebensmittel auf Ihren lokalen Märkten ein, um unnötige Plastikverpackungen zu vermeiden. Beginnen Sie mit Vorratsartikeln früh und füllen Sie sich jetzt ein. Wenn Sie diese gemischten Gurken oder eingemachten Zitronen in einem Glas, in Papier eingewickelten Keksen, losen Kastanien und dieser speziellen Flasche Sprudel finden, holen Sie sie sich jetzt, bevor es in letzter Minute zu einem Supermarktrausch wird und alles in Plastikverpackungen oder schwerem Glas landet !

Genießen Sie diese schöne Zeit in der Küche mit Ihren Freunden und Liebsten, die Kekse, Kuchen und hausgemachte Leckereien backen, die auch großartige hausgemachte Geschenke sind.



Ich hoffe, dies hat Ihnen einige Ideen gegeben, wie Sie dieses Jahr ein nachhaltiges Weihnachtsfest feiern können, indem Sie über einzigartige, einfache und ethische Weihnachtsalternativen nachdenken, mit denen Ihre Freunde, Familie, Angehörigen UND unser Planet mit der zusätzlichen Zeit, Vorbereitung und Liebe rocken werden Glück dieses Weihnachten. Sparen Sie Geld, retten Sie den Planeten und retten Sie den Weihnachtsmann vor diesem so schweren Schlitten!

0 Produkte

Es gibt leider keine Produkte in dieser Kollektion